Erscheinung

Der Scottish Deerhound ist ein Hund von imponierender Größe. Gemäß dem Rassestandard soll die Schulterhöhe des Rüden mindestens 76 cm, die der Hündin 71 cm, betragen, jedoch ist die Entwicklung in diesem Punkt weitergegangen.

Bei den heute gezüchteten Hunden liegt die durchschnittliche Schulterhöhe 10% höher. Der Deerhound ist an alle Lebensumstände anzupassen und hat viele Vorzüge.

Trotz seiner Größe, ist er geeignet und liebt es im Haus zu leben, aber auch die Unterbringung im Freien ist durch seine Robustheit völlig problemlos.

Wichtigster Aspekt für den Scottish Deerhound ist aber immer der Familienanschluss.


Wer ihn kennen gelernt hat, wird unweigerlich sein Herz für immer an diese Rasse verlieren.